Ein Rotbraunes Ochsenauge rastet nahe einer Projektfläche. Wilde Blumenwiesen, die über das Projekt Blühende Naturparke entstehen bestehen aus gutem Grund nicht nur aus bunten Blumen, sondern auch aus einem nicht zu kleinem Anteil verschiedener Gräser. Die Weibchen dieses gefährdeten Edelfalters beispielsweise werfen die Eier über grasreicher Vegetation ab oder heften sie an Stängel. Die Raupen […]

Das Taubenkropf-Leimkaut hat wirklich ein besonderes Aussehen. Sein wissenschaftlicher Name (Silene Vulgaris = Gewöhnliches Leimkraut) ist doch eine überraschende Wahl.

Eine Schwebfliege im Anflug. Naturnahes Gärtnern heißt, Kräuter in die Blüte gehen lassen. Auch viele heimische Insekten fliegen auf Rosmarin, Salbei, Koriander, Basilikum, Oregano und viele andere beliebte Gartenkräuter.

Der kleine Kohlweißling ist ein gern gesehener Gast im Garten. Mit genügend Vögeln hält sich ein gesundes Gleichgewicht zwischen Nestlingsfutter, Schmetterlingsflattern und Brokkolisuppe.

Im Juli und August beginnt die Flugzeut der Malven-Langhornbiene. Sie ist sehr selten und stark gefährdet. Wir freuen uns daher über jede Malve auf den Projektflächen, um diese Wildbienenart zu unterstützen.

Über das Projekt Blühende Naturparke entstehen in den Naturparken Baden-Württembergs artenreiche Wildblumenwiesen heimischer Kräuter und Gräser. Von den über 460 Wildbienenarten in Baden-Württemberg sind viele von dem Vorkommen wilder Arten abhängig. Wildbienen können, im Gegensatz zu der Honigbiene, oft keine weiten Flugstrecken hinter sich legen, um geeignete Nahrungspflanzen zu finden. Melden Sie sich bei Ihrem […]

Boretsch gilt als Bienenmagnet im Garten. Er blüht bis in den Oktober wunderschön blau und wird in der Tat von Honigbienen sehr geschätzt. Wildbienen können allerdings nur wenig mit ihr anfangen. Einzig die Garten-Blattschneiderbiene nutzt den Pollen der süß duftenden Pflanze. . . #bluehendenaturparke #gärtnern #garten #wildbienen #schmetterling #frühling2020 #insektenschutz #artenschutz #natürlichgärtnern #wildblumenwiese #wildkräuter #naturphotografie […]