Das Taubenkropf-Leimkaut hat wirklich ein besonderes Aussehen. Sein wissenschaftlicher Name (Silene Vulgaris = Gewöhnliches Leimkraut) ist doch eine überraschende Wahl.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.