Wiesenvögelchen

Das Kleine Wiesenvögelchen (Coenonympha pamphilus) ist europaweit verbreitet, fliegt in mehreren Generationen von April bis September und bevorzugt allgemein Offenlandhabitate. Die Raupen fressen verschiedene Grassorten.

Habt ihr dieses Jahr schon einen solchen Schmetterling gesehen?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.