Bombusterrestrisklein

28.01.19

Die dunkle Erdhummel hat jeder schon einmal gesehen! Sie ist nicht nur die größte, sondern auch die häufigste Erdhummel. Sie bilden besonders große Völker unter der Erde und werden gerne in Gewächshäusern als Bestäuber eingesetzt. Das ist auch kein Wunder, denn sie beginnen ihre Arbeit lange vor Sonnenaufgang und beenden sie lange nach Sonnenuntergang, auch bei schlechtem Wetter! Damit ist sie viel fleißiger als die bekannte Honigbiene.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.