Naturparke in Baden-Württemberg

21.09.18

Spätestens mit Beginn des Jahres 2020 dürfen nach dem Bundesnaturschutzgesetz nur noch gebietsheimische Arten in der freien Landschaft ausgebracht werden. In unserem Projekt setzen wir jetzt schon nur auf regionales, mehrjähriges Saatgut heimischer Wildblumen. Doch woher bekommen wir es? Momentan gibt nur wenige Hersteller, die verlässlich große Mengen produzieren können. Der Naturpark Südschwarzwald ist hier ganz fleißig und forscht mit regionalen Partnern an der Methode des Wiesendruschverfahrens. Seit 2016 wird gebietsheimisches Saatgut im Südschwarzwald gewonnen und eingesetzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.