Pestwurz

08.04.19

Einem Irrglauben nach sollte die Pestwurz im Mittelalter gegen die Pest helfen und war daher sehr beliebt. Als Teil der Bachbegleitflora ist sie heute einer der Verlierer gegen den japanischen Staudenknöterich, der sie langsam verdrängt. Bei Insekten ist die Pestwurz wegen ihres großen Pollen- und Nektarangebots um März und April sehr beliebt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.