28.11.18

Die Flächen mit blühenden Wildblumen dehnen sich im Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord immer weiter aus. Im Frühjahr und Herbst dieses Jahres wurden rund 100 Blühflächen auf insgesamt 55.000 Quadratmetern mit heimischen Wildblumensamen eingesät. Knapp 25 Kindergärten und Schulen begleiteten die Aussaaten.

 

Artenschutz im eigenen Garten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.